GESAMTKATALOG
AUTOREN
A B C D E F G H I J k L M N O P R S T U V W Z
NEWSLETTER
Email:
ANMELDEN ABMELDEN
AUTOR

Valentino Braitenberg

geboren im Jahr 1926, aufgewachsen in Bozen. Studierte in Rom Medizin und Chirurgie und spezialisierte sich auf Krankheiten des Nervensystems. Da er sich mehr für die Forschung als für die praktische Arbeit im Krankenhaus interesierte, führte er in den USA und in Deutschland Forschungstätigkeiten durch. Nach seiner Rückkehr nach Italien leitete er 10 Jahre das Labor für Kybernetik am Institut für Theoretische Physik an der Universität von Neapel. Als Professor am California Institute of Technology mitbegründete und leitete er das Max-Planck-Institut für Biologische Kybernetik in Thübingen. Er ist 2011 in Meran gestorben.

Valentino Braitenberg
Libri
Il gusto della lingua La vergine e i filosofi