GESAMTKATALOG
AUTOREN
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
NEWSLETTER
Email:
ANMELDEN ABMELDEN

contentPane

Internationaler Literaturpreis Merano Europa


Schreiben und übersetzen in einer Grenzregion
Internationaler Literaturpreis Merano Europa


Nun ist die Ausschreibung zum ersten Internationalen Literaturpreis Merano Europa veröffentlicht worden. Es ist gleichzeitig die elfte Ausschreibung für den del Premio letterario internazionale Merano Europa.

NEU IST DIE DEUTSCHE AUSSCHREIBUNG DES PREISES!

Es werden also insgesamt vier Preise vergeben:

ERZÄHLUNG IN ITALIENISCHER SPRACHE
Ein Text von max. 35.000 Anschlägen (Leerzeichen inkl.)
Erster Preis: 4.000,00 €

ERZÄHLUNG IN DEUTSCHER SPRACHE
Ein Text von max. 35.000 Anschlägen (Leerzeichen inkl.)
Erster Preis: 4.000,00 €


Die Texte dürfen bis zur Entscheidung nicht veröffentlicht worden sein und bis zum Einsendeschluss (30. 04.15) an keinem anderen Wettbewerb teilgenommen
haben.


ÜBERSETZUNG INS ITALIENISCHE

des Gedichtes von Thomas Kunst “ICH HABE DEN APFEL NICHT BERÜHRT, DAS WAFFELEISEN, DEN SEE”; Sieger Lyrikpreis Meran 2014

Erster Preis: 3.000,00 €

ÜBERSETZUNG INS DEUTSCHE
des Gedichtes von Claudio Alvigini “IL TEMPO”; Sieger des Literaturpreises MeranoEuropa 2013
Erster Preis: 3.000,00 €

Die Gedichte findet man im Internet unter www.passirio.it

Der Internationale Literaturpreis Merano Europa ist eine Initiative von

PASSIRIO CLUB MERANO
in Zusammenarbeit mit
EDIZIONI ALPHABERTA VERLAG

SÜDTIROLER KÜNSTLERBUND

 

Ausschreibung und Infos:

http://www.passirio.it/ed11/ed11-ausschreibung.html
 

- - - - - - - - - - - - -

Racconti vincitori del Premio Letterario Internazionale Merano Europa 1995–2013

 

Paolo Bill Valente (a cura di)
Scrivere sul confine

2013, pp. 150, € 12,00, ISBN 978-88-7223-217-0

Racconti di
Ivan Cotroneo
Stefano Perricone
Donatella Trevisan
Lorenzo Ferrarese
Fabio Franzin
Arrigo Filippi
Francesco Marconi
Paola D’Agaro
Fabrizio Tummolillo
Marco Antonelli














 

Archiv