GESAMTKATALOG
AUTOREN
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
NEWSLETTER
Email:
ANMELDEN ABMELDEN

contentPane

Verleger im hds

 

Südtiroler Bücher weltweit bekannt machen

 

Das Verlagswesen besteht in Südtirol aus einer kleinen Gruppe kulturfördernder Unternehmen. Die betriebliche Tätigkeit ist eng mit der lokalen Kulturszene und –politik verbunden. „Die Verleger erfüllen einen unverzichtbaren Beitrag, wenn es darum geht, die Leistungen Südtiroler Autoren, Wissenschaftler und Künstler der Öffentlichkeit zugänglich zu machen und zu dokumentieren“, erklärt Präsident Hermann Gummerer, der bei den Wahlen in seinem Amt wieder bestätigt wurde. Als Herausforderung für die Zukunft bezeichnet Gummerer die Druckkostenbeiträge des Landes, die reformiert bzw. entbürokratisiert werden sollen.

Das Programm
Um die Südtiroler Bücher weltweit bekannt zu machen, haben die Verleger ein reichhaltiges Jahresprogramm zusammengestellt, das mit der Teilnahme an der internationalen Buchmesse in Frankfurt seinen Höhepunkt hat. Seit zwei Jahren nehmen die Verleger auch bei der Münchner Bücherschau und an den Buchausstellungen in Stuttgart und Karlsruhe teil. Abgerundet wird das Programm auf lokaler Ebene durch die Mitgestaltung der „Bücherwelten im Waltherhaus“ und den Kontakt mit den Bibliotheken im Rahmen der Buch- und medieninformationstage.



Archiv