GESAMTKATALOG
AUTOREN
A B C D E F G H I J k L M N O P R S T U V W Z
NEWSLETTER
Email:
ANMELDEN ABMELDEN
AUTOR

Elisabeth Malleier

italienische Staatsbürgerin deutscher Muttersprache, ist 1961 in Bruneck geboren und in Meran und Brixen aufgewachsen. Sie lebt seit 1989 in Wien. Nach dem Studium der Geschichte in Innsbruck, Berlin und Wien, widmet sie sich der Forschungs-, Lehr- und Vortragstätigkeit. Ihre Forschungsschwerpunkte sind: Geschichte sozialer Bewegungen, Geschichte jüdischer Frauen und Frauenorganisationen in Wien, Geschlechtergeschichte in der Medizin.

Elisabeth  Malleier
rassegna stampa
01/05/2016 00:00:00 - Kidoaktuell - Südtiroler Kinderdorf
Ehemalige Heimkinder und die Wissenschaft
10/07/2016 00:00:00 - Universität Innsbruck - Forschungsinstitut Brenner-Archiv
Literatur im Lichthof
01/04/2016 00:00:00 - Heimat & Welt, Zeitschrift für Südtiroler in der Welt
Rabenmutterland
29/06/2016 00:00:00 - www.schoenauer-literatur.com
TIROLER GEGENWARTSLITERATUR 1914
01/09/2016 00:00:00 - AEP-Informationen. Feministische Zeitschrift für Politik und Gesellschaft
Elisabeth Malleier. Rabenmutterland
25/05/2017 00:00:00 - Dolomiten
Frauen haben kein Vaterland
20/05/2017 00:00:00 - Tiroler Tageszeitung
Heimatlos in und fern der Heimat
31/05/2017 00:00:00 - Rundschau Oberländer Wochenzeitung
„Rabenmutterland“ im Wiederlesen
Libri
Rabenmutterland