GESAMTKATALOG
AUTOREN
A B C D E F G H I J k L M N O P R S T U V W Z
NEWSLETTER
Email:
ANMELDEN ABMELDEN
AUTOR

Cristina Allemann-Ghionda

Professorin für Vergleichende Erziehungswissenschaft an der Universität Köln. Sie wurde in Rom geboren und studierte deutsche, englische und italienische Philologie in Basel und Turin, wo sie promovierte. Mitbegründerin und Leiterin zweier Institute für Erwachsenenbildung in Basel und Zürich. Sie war freiberuflich als Forscherin, Dozentin und Publizistin in der Lehrerfortbildung tätig. 1998 erfolgte die Habilitation in Erziehungswissenschaften.
Cristina Allemann-Ghionda
Libri
Interkulturelles Handeln | Agire tra le culture Curreval Ein Curriculum auf dem Prüfstand