GESAMTKATALOG
AUTOREN
A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z
NEWSLETTER
Email:
ANMELDEN ABMELDEN
DAS BUCH

Jürgen Wolff (Hrsg.)

Mugaz Gain – Tandem

Beispiele für grenzüberschreitenden Sprach- und Kulturaustausch

Projekt einer Art Tandem-Vermittlung zwischen Organisationen und Einrichtungen im gesamten Baskenland.

 

„Mugaz gain“ heißt auf Baskisch „über die Grenze“, und Grenzen gibt es mehr als genug im Baskenland: zunächst die Staatsgrenze zwischen Frankreich und Spanien, dann die Landesgrenze zwischen den autonomen Regionen Baskenland einerseits und Navarra andrerseits. Und schließlich die psychologische Grenze zwischen Nord- und Südbasken, die durch die Sprachvielfalt (vertreten sind Arabisch, Baskisch, Französisch, Gaskonisch, Spanisch) vertieft wird und dazu führt, dass die Bevölkerung beiderseits der Grenze weitgehend mit dem Rücken zueinander lebt.

Ziel dieses Projektes ist daher massenhafte direkte Kontakte zwischen den gesellschaftlichen Kräften beiderseits der Grenze zu schaffen. Hilfsmittel dazu sind Fragebögen und eine Datenbank, sozusagen eine Tandem-Vermittlung zwischen Organisationen und Einrichtungen auf Landesebene.

Besondere Aufmerksamkeit verdient dabei das Baskische als grenzüberschreitende Sprache. Daher wird eine kurze Übersicht über die Sprachkompetenz der Bevölkerung im Baskenland gegeben. Was praktische Tipps, die für ähnliche Projekte nützlich sein können, angeht, werden Hinweise zur Organisation gegeben (von der Identifikation der InteressentInnenpotentiale über das Mailing, den Besuch, die Vorstellung der PartnerInnen, bis zur Einführung für die „EndverbraucherInnen“).

  • deutsch, Espanol, Italiano, English
  • 2002
  • pp 66
  • EUR 0,00 Buch & CD € 15,00
Vi consigliamo anche
Diario Tandem Tagebuch Lingue e culture in Tandem | Spracherwerb und interkultureller Austausch Lingue in Tandem | Autonomie und Spracherwerb